Glossar

Zeit, euch ein paar Begriffe zu erklären.

Was ist ein FineArtPrint?

Ein FineArt Print ist die höchste Qualitätsstufe in der Reproduktion von Fotografien. Also kein Posterdruck oder sonstige Verbrechen. Wir verwenden Pigmentdrucke mit Epson K3 Tinten auf hochwertigen Papieren von Hahnemühle. Und um sicherzugehen, dass jedes Werk auch wirklich perfekt ist, wird es nach dem Druck einer gründlichen Qualitätskontrolle unterzogen. Echte Handarbeit. Auf diese Weise bleiben unsere FineArt Drucke über 70 Jahre farbecht und sind auch nach vielen Jahren noch eine Augenweide wie am ersten Tag. 

Was ist eine Edition?

Hochwertige Kunst-Fotografien werden in einer bestimmten Auflage produziert. Diese Auflage ist die Edition. Das bedeutet, dass es auf der gesamten Welt maximal 50 Exemplare dieser Fotografie existieren werden. Unsere Standart Edition ist 50+V  Die 50 steht dabei für die maximale Anzahl von Exemplaren.

Jedem Kunstdruck, den ihr bei uns bestellt, ist ein Echtheitszertifikat beigelegt. Auf diesem ist die Nummer der Edition vermerkt. Zum Beispiel 49/50+V.

 

 

Lot

Galerie Minimal – Künstler: François Aubret – Limited Edition: 50+V – Pasadena, Kalifornien (USA) – 2018

"Tuiles"

Galerie Minimal – Künstler: François Aubret – Limited Edition: 50+V – Nantes, Frankreich – 2018

Kreuzberg I+II

Galerie Minimal – Künstler: Wassily Kazimirski – Limited Edition: 50+V – Berlin – 2017

Wofür steht das „+V“ hinter der Edition?

Das V also 5 steht dabei für die Anzahl an Künstlerexemplaren. Denn jedem Künstler ist es erlaubt, fünf Drucke anzufertigen. Diese sind dann allerdings nicht für den Verkauf bestimmt, sondern für das Archiv, für Testdrucke (um die perfekte Papiersorte aufzuspüren), oder sonstige Anlässe.

Soviel dazu. Ich werde diese Liste ständig aktualisieren.

Bis dahin!

wassily